Barrierefrei

Unser Zentrum liegt ebenerdig und ist schwellenlos.

Unser Zentrum

Die Räumlichkeiten unseres Zentrums liegen ebenerdig und sind schwellenlos.

Zur sehr guten Ausstattung gehören vier identische Sprechzimmer, in denen die komplette endoskopische Diagnostik des HNO-Bereichs angeboten wird. Ebenso stehen in allen vier Räumen neueste Untersuchungsmikroskope zur Verfügung. Zwei Audiometrieräume, ein spezieller Eingriffsraum für Kleinstoperationen, Therapieräume für ambulante Infusionen und Inhalationen, drei Wartebereiche mit Spielecken für unsere kleinsten Patienten sowie zwei WCs, davon ein barrierefreies, bieten unseren Patienten alles, was sie von einer modernen Praxis in modernen Räumlichkeiten erwarten dürfen.

Infobox Unsere Philosophie

Unsere Philosophie

für Patienten stehen die Ärzte in unserem HNO-Zentrum im ständigen Austausch, wir nehmen an speziellen und fachübergreifenden Weiterbildungen teil und sind mit anderen Kliniken vernetzt.

  • Operierte Patienten erhalten eine Notfallnummer, damit sie sich gut versorgt wissen.
  • Spezialtermine vergeben wir nach Absprache.
  • Unsere Gemeinschaftspraxen sind für sämtliche Kassen zugelassen.
  • Regelmäßiger fachärztlicher Notfalldienst im Kreis Gütersloh und Bielefeld Tel. 116 117
  • Konsiliartätigkeit u. a. für das St. Elisabeth Hospital und die LWL-Klinik Gütersloh
  • Im Qualitätsmanagement-System verzeichnet
  • Zugelassen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe
Infoblock Vernetzungen und Kooperationen

Vernetzungen und Kooperationen

Unser Zentrum steht in intensiver Kooperation mit den Kliniken in Bielefeld-Mitte, Kinderklinik Bethel, Bad Lippspringe, Osnabrück, Dortmund, Essen, Hamburg, Düsseldorf und Köln. Bei speziellen Fragen oder Überschneidungen in angrenzende medizinische Fachbereiche sind wir zum Wohl des Patienten im Austausch mit Kollegen.

Ambulante Operationen werden von uns in der Teutoklinik durchgeführt.

Teutoklinik
Ummelner Straße 2
33649 Bielefeld
Tel. 05 21 9 67 81 87 oder 9 67 81 88,
www.teutoklinik.de
 

Wir sind eine eingetragene Nachuntersuchungsstelle des Neugeborenen-Hörscreening in Westfalen-Lippe.

Hörscreening-Zentrale Westfalen-Lippe
Tel. 02 51 83 55 931
Montag – Freitag 9.00 -12.00 Uhr
www.hoerscreening-wl.de